Powerpanel H2O: Die neue Wasserwiderstands-Klasse

Für Wände und Decken in Nassräumen mit dauerhafter und hoher Feuchtigkeit geeignet. Hierzu zählen Bäder, Wellnessbereiche, Duschen und Sanitärräume.

Für den Einsatz in hochbeanspruchten Feuchtebereichen an Wand und Decke

fermacell Powerpanel H2O ist eine zementgebundene Leichtbeton-Bauplatte mit Sandwichstruktur und beidseitiger Deckschichtarmierung aus alkaliresistentem Glasgittergewebe. Sie bietet jede Menge Vorteile bei hoch feuchtebeanspruchten Wand- und Deckenkonstruktionen.

 

Beim Schneiden der fermacell Powerpanel Produkte werden keine gesundheitsschädlichen Stäube freigesetzt. Besondere Sicherheitsmassnahmen sind nicht erforderlich.


Einsatzbereiche
Innenanwendungen für Wand und Decke, z. B.

  • häusliche Feuchträume (Bäder, Duschen)
  • öffentliche Bereiche (Schwimmbäder, Sanitärräume, Wellnessbereiche)
  • gewerbliche Bereiche (Molkereien, Brauereien, Grossküchen)


Aussenanwendungen

  • Unterdecken
  • Vorhangfassaden


Oberfläche
Sichtseite schalungsglatte Sichtbetonoberfläche mit Stempelung, Rückseite leicht gewellt bzw. zur Kalibrierung angeschliffen, Farbe zementgrau.


Beschichtung
Perfekter Untergrund für Flächenspachtelungen, Farbbeschichtungen, Fliesen, Putze usw.

Eigenschaften Powerpanel H2O

Plattendicke

12,5 mm

Plattenformate

1000 x 1250 mm
2000 x 1250 mm
2600 x 1250 mm
3010 x 1250 mm

Rohdichte

~ 1000 kg/m³

Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl
μ (nach DIN EN 12572)

56

Wärmeleitfähigkeit  λ10, tr
(nach DIN EN 12664)

0,173 W/(mK)

Wärmedurchlasswiderstand R10, tr
(nach DIN EN 12664)

0,07 (m²K)/W

Spezifische Wärmekapazität cp

1000 J/(kgK)

Alkalität (pH-Wert)

~ 10

Baustoffklasse (nach EN 13501-1)

nicht brennbar, A1 (entspricht
BKZ 6.3 nach VKF)

zum Downloadbereich

 

zum Downloadbereich

 

Multimedia

Verarbeitungsfilme

Gewusst wie!
Verarbeitungsfilme