Die Gipsfaser-Platte mit abgeflachter Kante (TB-Kante)

Trockenbau-Kante für schnelle Verarbeitung in Trockenbauweise

fermacell TB-Kante

Die fermacell Gipsfaser-Platte gibt es auch mit abgeflachter Trockenbau-Kante (TB-Kante). Das Kantenprofil besteht aus einer leicht schrägen Abflachung und einer Fase an der Plattenkante.

Die fermacell Gipsfaser-Platte mit der TB-Kante wird für Innenwände, Decken und die Bekleidung von Dachschrägen verwendet. Die bewährten Fugentechniken Spachtel- und Klebefuge für fermacell Gipsfaser-Platten werden somit um ein neues wirtschaftliches und stabiles Fugensystem aus dem Hause fermacell ergänzt.

Vorteile der fermacell Trockenbau-Kante:

  • schnelles Verlegen der fermacell Gipsfaser-Platten ohne Fuge
  • leichtes Herstellen planebener Oberflächen
  • 2/3 der Verbindungsmittel werden in einem Arbeitsgang mit dem Verspachteln der Fuge geschlossen
  • Format 1000/2000 x 1250 mm: umlaufende TB-Kante für verschnittfreie Verarbeitung
  • Format 2540/2750 x 1250 mm: TB-Kante an den Längsseiten für raumhohe Beplankung

Eigenschaften Gipsfaser-Platte

Rohdichte

1150 ± 50 kg/m³

Wasserdampf-
Diffusionswiderstandszahl

μ = 13

Wärmeleitfähigkeit

λ = 0,32 W/mK

Spezifische Wärmekapazität

c = 1,1 kJ/kgK

Brinellhärte

30 N/mm²

Dickenquellung nach 24h
Wasserlagerung

< 2%

Thermischer Ausdehnungskoeffizient

0,001 %/K

Dehnung/Schwindung bei Veränderung
der rel. Luftfeuchtigkeit um 30% (20°C)

0,25 mm/m

Ausgleichsfeuchte bei 65% rel. Luft-
feuchtigkeit und 20°C Lufttemperatur

1,3%

pH-Wert

7 – 8